Andrea Knobloch - Logo


kontakt + impressum
curriculum vitae
werdegang, homepages und schwerpunkte
projekte | ausstellungen
symposien | veranstaltungen
2012 Spektrale Begegnungen
Labor der Urbanen Künste Ruhr in Kooperation mit dem Hartware MedienKunstVerein mit geladenen Gästen, konzipiert, kuratiert und moderiert von Andrea Knobloch und Ute Vorkoeper (Akademie einer anderen Stadt), 08. und 09.11.2012, Dortmunder U und Dortmunder Nordstadt
2011 Verschiedene Ansichten – Kunst in der Stadt
IBA LABOR in Hamburg Wilhelmsburg, kuratiert von Andrea Knobloch und Ute Vorkoeper (Akademie einer anderen Stadt) in Kooperation mit Gesa Ziemer (HafenCity Universität Hamburg) und Michaela Ott (Hochschule für bildende Künste Hamburg).
2005 Dirty Old Town
3-tägiges Sommercamp auf einer städtischen Brache in Düsseldorf-Oberkassel, Konzept und Realisation: stadtraum.org (Andrea Knobloch und Markus Ambach), in Kooperation mit dem Europäischen Haus für Stadtkultur mit Beiträgen von Jörg Wagner (Künstler, Gießen), Andreas Techler (Künstler, Düsseldorf), Klaar van der Lippe (Künstlerin, Rotterdam), Markus Loh (Landschaftsarchitekt, Düsseldorf), Andreas Wegner (Künstler, Berlin)

stadtraum.org – Projektraum und Vortragsreihe zu Kunst im stadtgesellschaftlichen Kontext
kuratiert von stadtraum.org (Andrea Knobloch und Markus Ambach), mit Beiträgen von Anne Pöhlmann (Künstlerin, Düsseldorf), Horst Griese (Kurator, Bremen), Sofia Mello (Architektin, Düsseldorf), Haubitz / Zoche (Künstlerinnen, München), Meike Behm (Kuratorin, Hamburg), Friederike Mainka (Künstlerin, Düsseldorf), Andreas Wegner (Künstler, Berlin), Hinrich Sachs (Künstler, Basel), Jo Meyer (rheinflügel-Architekten, Düsseldorf)
2004 stadtraum.org – Projektraum und Vortragsreihe zu Kunst im stadtgesellschaftlichen Kontext
kuratiert von stadtraum.org (2003-06, Andrea Knobloch und Markus Ambach), mit Beiträgen von Thomas Gutt (Architekt, Düsseldorf), Michael Zinganel (Architekturtheoretiker und Künstler, Wien), Jeanne van Heeswijk (Künstlerin, Rotterdam), Armin Chodzinski (Künstler, Hamburg), Dr. Michael Fehr (Karl-Ernst-Osthaus-Museum, Hagen), Urbikon (Stadtplaner, Leipzig), Matthew Geller (Künstler, New York), Wolfgang Kil (Autor und Journalist, Berlin), Torsten Birne (Architekturtheoretiker, Journalist und Kurator, Dresden), Holger Lauinger und Daniel Kunle (Filmemacher, Berlin)
2003 stadtraum.org – Projektraum und Vortragsreihe zu Kunst im stadtgesellschaftlichen Kontext
kuratiert von stadtraum.org (2003-06, Andrea Knobloch und Markus Ambach), mit Beiträgen von Isa Rosenberger (Künstlerin, Wien), Thomas Kilpper (Künstler / Projektraum After the Butcher, Berlin), Gertrud Fischbacher (Künstlerin, Köln / Salzburg)

Kunst im stadtgesellschaftlichen Kontext – Welche Struktur erzeugt welches Ereignis
kuratiert von Andrea Knobloch und Markus Ambach (stadtraum.org, 2003-06) in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Düsseldorf und dem Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Impulsvorträge von Iris Dressler (HartwareMedienKunstverein, Dortmund), Metrozones (Jochen Becker und Stefan Lanz, Berlin), Andrea Knobloch (Künstlerin, Düsseldorf), anschließend Podiumsdiskussion
2002 Wer hat Angst vor: Kunst im öffentlichen Raum
kuratiert von Andrea Knobloch und Markus Ambach (stadtraum.org, 2003-06), Impulsvorträge von Dr. Friedrich Meschede (Berlin), Dr. Heinz Schütz (Vorsitzender Kunstkommission München), Marius Babias (Kunstkritiker und Kurator, Berlin), anschließend Podiumsdiskussion
 
vortraege
publikationen
bibliografie
lehre | workshops
cv als PDF herunterladen
fenster schliessen