ausstellungen projekte aktionen vortraege texte werke lehre
>> ausstellungen
english
Januar 2007
microscapes
Rauminstallation
Galerie 53, Simon-Dach-Straße, Berlin


»microscapes«, Rauminstallation
3 Zeichnungen (Buntstift auf Papier), je 250 x 150 cm
copyright Andrea Knobloch, Fotografie: Claudia Mucha


Zum Vergrößern auf Bild klicken!
Microscapes sind landschaftliche Miniaturen, unterschiedlichen Zwecken gewidmet und vielfältig ausgestaltet, die sich in übergeordnete Strukturen einnisten. Gemeinsam ist ihnen ihr grundsätzlich nebensächlicher Charakter. Sie werden mehr oder weniger spontan, mit geringem Aufwand und einer gewissen pragmatischen Lässigkeit eingerichtet und – wenn überhaupt – lediglich beiläufig wahrgenommen.

Die Arbeit von Andrea Knobloch für die Galerie 35 in Berlin-Friedrichshain widmet sich mit dem Mittel der Zeichnung den mikroskopischen Inszenierungen von Naturhaftem, mit denen die Gaststättenbetreiber der Simon-Dach-Straße terrassierte Auslagerungen ihrer Geschäftsflächen in den städtischen Außenraum dekorieren. Als Reminiszenzen an exotische Sehnsuchtsorte kümmern tropische Gewächse saisonal bedingt zwischen Vernachlässigung und Überbeanspruchung. Sie werden zu Zeigerpflanzen, an denen sich Bedeutung und Position kulturalisierter Natur in der Stadtlandschaft und für deren Bewohner/innen ablesen lässt.


Termine
Eröffnung: 02.02.2007
Laufzeit: 03.02. – 25.02.2007


Web-Link:
Galerie 35

pdf oben
drucken fenster schliessen