ausstellungen projekte aktionen vortraege texte werke lehre
>> ausstellungen
Juli 2012
Modes of Address
ORTung 2011
Salzburger Kunstverein, Kabinett


»Strobl Shutter« (Detail), Rauminstallation
Fadenvorhänge, Overheadprojektor, bedruckte OHP-Folie, Glasstäbe
340 x 120 x 120 cm
copyright Andrea Knobloch, Fotografie: Andrea Knobloch


Zum Vergrößern auf Bild klicken!
"Auch bei Andrea Knoblochs Installation Strobl Shutter (2012) steht die Organisation des Raums – in diesem Fall das Verhältnis öffentlich und privat definierter Räume – im Mittelpunkt. Räumlich ineinander verschränkt, dienen drei aus Fäden geknüpfte Vorhänge als Projektionsflächen für eine Auswahl von in Strobl gefundenen Ansichten. Ausgangspunkt war die im Ort überall sichtbare Rhetorik touristisch geprägter Gastfreundschaft bzw. einen, wie Knobloch es nennt, „Firnis des Willkommens“: ein „für die Belange kommerzieller Gastlichkeit eingerichteter Raum“, dessen adrett hergerichtete Fassaden, Hecken und ornamental verzierte Zäune den Besucher willkommen heißen und ihn gleichwohl auf Abstand halten, Sichtblenden schaffen. Doch lässt sich der Alltag, der sich dahinter verbirgt, nicht ganz abschirmen, weder optisch noch akustisch, und so fallen Teile der Projektion, ebenso wie der Schattenriss der Fadenvorhänge, auf die dahinter liegenden Wände; in ihrer Fragmentierung stehen sie für die sich ständig verschiebenden Grenzen privat und öffentlich definierter Räume und letztlich für ihre Durchlässigkeit."

Textauszug
Astrid Wege: Zu Gast bei Fremden
in: Modes of Address. ORTung 2011
Land Salzburg, Abteilung für Kultur (Hg.)
Verlag Bibliothek der Provinz, Weitra 2012


Die Gruppenausstellung präsentiert die Ergebnisse des Künstlersymposiums ORTung des Landes Salzburg in Strobl 2011.


KünstlerInnen
Christian Falsnaes, Deniz Gül, Kathi Hofer, Christophe Katrib, Andrea Knobloch, Annelies Senfter, Anna Witt


Termine
Eröffnung: 18.07.2012, 20 Uhr
Laufzeit: 19.07.–16.09.2012


Web-Links:
Salzburger Kunstverein
Modes of Address 2011
Foto-Recherche Strobl 2011
ORTung
Deutschvilla Strobl

pdf oben
drucken fenster schliessen